Covid-Impfung

Ab Dezember bieten wir in der Uniambulanz Witten die Schutzimpfung gegen Covid-19 an. Sie können uns sowohl zur Erst- oder Zweitimpfung als auch zur Booster-Impfung (Drittimpfung) besuchen – egal, ob Sie bereits Patient*in bei uns sind oder nicht.

Auf dieser Sonderseite halten wir Sie über die aktuellen Entwicklungen zu diesem Thema auf dem Laufenden. Folgen Sie uns auch auf Facebook oder Instagram, um keine Neuigkeiten zu verpassen.

Impfstoff von Moderna und BioNTech

Für die Covid-Impfungen stehen uns die mRNA-Impfstoffe Comirnaty der Firma BioNTech und Spikevax der Firma Moderna zur Verfügung. Da der Moderna-Impfstoff nur für Menschen über 30 zugelassen und der BioNTech-Impfstoff derzeit knapp ist, gilt bis auf Weiteres die Faustregel:

Ü30 = Moderna-Impfstoff, U30 = BioNTech-Impfstoff.

Aufklärung und Anamnese

Für einen möglichst schnellen Ablauf beim Impftermin stellen wir Ihnen hier online den Aufklärungsbogen und Anamnesebogen für die Covid-Impfung zur Verfügung.

  • Bitte lesen Sie vor Ihrem Impftermin aufmerksam den Aufklärungsbogen. Rückfragen können nur im Vorfeld geklärt werden – der Impftermin ist ausschließlich für die Impfung gedacht.
  • Bitte füllen Sie vorab den Anamnesebogen aus und bringen ihn unterschrieben zu Ihrem Impftermin mit.

Bitte erscheinen Sie zudem bereits 15 Minuten vor Ihrem Termin bei uns in der Uniambulanz.